Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA)

Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA)

Förderung der Krankenhauspharmazie auf hohem wissenschaftlichen und praktischen Niveau;

Förderung der patientenorientierten klinischen Pharmazie;

Unterstützung ärztlicher Tätigkeit;

Zusammenarbeit mit pharmazeutischen und medizinischen Vereinigungen und Fachgesellschaften auf nationaler und internationaler Ebene;

Nachwuchsförderung in der Krankenhauspharmazie;

Öffentlichkeitsarbeit; Vertretung der Krankenhauspharmazie gegenüber Bund, Ländern, Körperschaften, Verbänden und sonstigen Organisationen

  • Gründungsjahr
    1911
  • Aktuelle Mitglieder
    1870
  • Mitglied der AWMF seit
    2011
  • AWMF-Delegierte(r) der Gesellschaft
    Prof. Dr. rer.nat. Irene Krämer, Mainz, Stv. Dr. Torsten Hoppe-Tichy, Heidelberg
  • Geschäftsstelle
    ADKA-Geschäftsstelle Alt Moabit 96 10559 Berlin
    Tel.
    (030) 3980 8752
    Fax.
    (030) 3980 8753
    gf(at)adka.de
  • Wichtigste Publikationsorgane (Journals) der Gesellschaft
  • Weiterführende Links